Unser Mandant ist eine in Norwegen ansässige Unternehmensgruppe mit rund 900 Mitarbeitern in über 13 Ländern tätig. Als SAP Partner steht sie für die Implementierung optimierter Prozesse in allen Backoffice-relevanten Unternehmensbereichen mit einem Schwerpunkt in der Personalwirtschaft.
In Deutschland bietet das Unternehmen mit ca. 250 Mitarbeitern Unterstützung für Prozessentwicklung, Outsourcing Lösungen bis zum Schulungskonzept.
Als SAP Partner und Komplettdienstleister wird ein Leistungsspektrum von IT Lösungen und Prozessberatung u.a. im Personalwesen (HR) und Finanzbuchhaltung (FI/CO) angeboten.

Es werden monatlich in Deutschland mehr als 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlichster Branchen und vieler namhafter Arbeitgeber bedient.: Unternehmen, die zu den Größten und Diversifiziertesten gehören hinsichtlich harmonisierter, kosteneffektiver Prozesse für Personaladministration, Payroll und Talentmanagement – über Ländergrenzen hinweg.
Um die SAP FI/CO & S/4HANA Abteilung der Gruppe als Profitcenter auch international zu dynamisieren und entwickeln, suchen wie einen dynamischen Bereichsleiter.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Leitung des Teams
  • Motivierung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter des Teams im Umfeld eines zügigen Wachstums.
  • Konzeption und Modellierung betriebswirtschaftlich effizienter Prozesse und Umsetzung in SAP S/4HANA.
  • Definition von Entwicklungsanforderungen und Abstimmung mit der Entwicklung
  • Ganzheitliche Betreuung und Weiterentwicklung von Kundenanwendungen in S/4HANA und SAP FI/CO
  • Koordination und Umsetzung von Projekten in S/4HANA und SAP FI/CO
  • Weiterentwicklung des Bereichs:
  • Erfolgreiche Entwicklung der Ergebnis- und Umsatzverantwortung des Bereichs steht im Mittelpunkt. (Profit center)
  • Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs hinsichtlich Portfolio und Strategie.

Diese beruflichen Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften , Wirtschaftsinformatik resp. ähnlichen Studiengängen oder vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Erfahrung als Führungspersönlichkeit im SAP-Consulting.
  • Mehrjährige Erfahrung in einem Buchhaltungsumfeld (Key User mit SAP Rechnungswesen)
  • Umfangreiches Modulwissen in SAP Fi & CO
  • Customizing Know How und Implementierungserfahrung
  • Analytisches Verständnis sowie eine hohe Lernbereitschaft  mit Entwicklungschancen
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Das erwartet Sie:

  • Eine flache Hierarchie
  • Hervorragende interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine fordernde und wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener und unkomplizierter Kommunikation
  • Eine attraktive und Marktgerechte Vergütung
  • Ein Firmenwagen
  • Unterschiedliche zusätzliche Sozialleistungen