Unser Mandant ist ein international ausgerichtetes österreichisches Industrieunternehmen, das landwirtschaftliche Rohstoffe zu industriellen Produkten für die weiterverarbeitende Industrie veredelt. Die Gruppe steht für beste Produktqualität, optimalen Service sowie innovative Ideen und Know-how in der Produktentwicklung. Das schätzen die Kunden weltweit – ob global agierend oder regional tätig.
Sie erwirtschaftet weltweit einen Umsatz von 2,4 Mrd. € in 57 Standorten und mit ca. 10.000 Mitarbeitern.
Überblick über das Geschäftsjahr 2018|19
  • Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT): 66,6 Mio. €
  • EBIT-Marge: 2,7 %
  • Konzernergebnis: 30,4 Mio. €
  • Eigenkapitalquote: 59,0 %
Eine Sparte unseres Mandanten, mir über 1400 Mitarbeitern ist dabei ihre Expansionspolitik mit dem Aufbau einer stärkeren Vertriebsmannschaft zu implementieren. 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Bericht an den Verkaufsdirektor
  • Verkauf von Industrieprodukte, konventionell und BIO (Prioritär)
  • Aufbau einer konsistenten Vertriebsstruktur in Frankreich und Belgien als Nachfolge eines sich in Rente verabschiedenden Agenten.
  • Basiert in Frankreich (Home office)
  • Beträchtliche Umsatzverantwortung (Allein)
  • Neuakquise von Kunden wird erwartet, sowie eine aktive Beteiligung an der Neupositionierung der Marke der Gruppe.
  • Absatzsegmente: Milchindustrie, Backwarenindustrie, Süßwarenindustrie, Eiskremindustrie, Saucen & Suppen (savoury), Brauindustrie, etc…

Diese beruflichen Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Masterstudium Ökonomie oder Wirtschaft oder Agrar-Wirtschaft oder Lebensmitteltechnologie
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Key Account Management (mind 3-5 Jahre) oder Vertrieb von Agrar-, Chemische- oder Lebensmittelprodukten (B2B)
  • Belastbarkeit, Eigeninitiative und Flexibilität, Organisationstalent und digitale Kompetenz
  • Souveränes und kompetentes Auftreten
  • Reisebereitschaft, nicht nur innerhalb von Frankreich, sondern auch nach Österreich
  • Sprachen:
    • Französisch, Englisch sehr gut
    • Deutsch von Vorteil

Das erwartet Sie:

  • Aufbau der eigenen Vertriebsstruktur in Frankreich mit weiteren Mitarbeitern, abhängig von Ihrem Erfolg und der Implementierungsgeschwindigkeit.
  • Nach einigen Jahren, Möglichkeiten einer weiteren persönlichen Entwicklung bei anderen Divisionen der Gruppe in Frankreich
  • Sehr große Entwicklungsmöglichkeiten ebenfalls in anderen Bereichen der Gruppe, weltweit
  • Eine attraktive und Marktgerechte Vergütung
  • Eine fordernde und wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener Kommunikation